Linux-Befehlsliste

Kurzliste

Dies ist eine Kurzliste der gebräuchlichsten Linux Befehlen.

Benutzer

Befehl Kurzbeschreibung
adduser Benutzer hinzufügen
deluser Benutzer löschen
groupadd Gruppe hinzufügen
groupdel Gruppe löschen
groupmod Gruppe bearbeiten
newgrp Gruppe ändern
passwd Passwort ändern

Grundkommandos

Befehl Kurzbeschreibung
cd Wechsel des Arbeitsverzeichnisses
cp Kopie von Dateien oder Verzeichnissen
date Anzeige von Datum und Zeit
echo Anzeige eines Textes
exit Ende der Sitzung
info Anzeige einer Hilfe-Datei
ls Auflistung von Dateien
mkdir Erzeugung von Verzeichnissen
mv Kopieren einer Datei und Löschen der Ursprungsdatei („move“); mv im aktuellen Verzeichnis ausgeführt: Umbenennung einer Datei
rm Löschen von Dateien und Verzeichnisse
sudo Root-Rechte für den Benutzer

Netzwerk

Befehl Kurzbeschreibung
dig Namensauflösung (DNS)
ifconfig Anzeigen und Konfiguration von Netzwerkgeräten
iwconfig Werkzeug für WLAN-Schnittstellen
ip der Nachfolger von ifconfig
iw der Nachfolger von iwconfig
netstat Auflistung offener Ports und bestehender Netzwerkverbindungen
ping Prüfen der Erreichbarkeit anderer Rechner über ein Netzwerk
route Anzeige und Änderung der Routingtabelle
traceroute Routenverfolgung und Verbindungsanalyse

Dateiwerkzeuge

Befehl Kurzbeschreibung
basename Rückgabe des Dateinamens
blkid Anzeige der UUID angeschlossener Laufwerke
dd Bit-genaues Kopieren von Datenträgern
diff Vergleich des Inhalts zweier Dateien
dirname Rückgabe des Pfades
find Suche nach Dateien
grep Durchsuchen von Dateien
locate Suche nach Dateien
lsblk Anzeige von Informationen zu Speichermedien
mount/umount Ein- und Aushängen eines Dateisystems
paste Daten aus mehreren Dateien spaltenweise zusammenführen
rename Umbenennung von Dateien
rsync Datensynchronisation
shred Sicheres Löschen von Daten
sort Sortieren von Dateien nach vorgegebenen Kriterien
split Aufteilung großer Dateien in mehrere kleine
tre-agrep Werkzeug zur „unscharfen“ Suche mit regulären Ausdrücken
tree Verzeichnishierarchie rekursiv als Baumstruktur anzeigen
uniq Ausgabe einer sortierten Datei ohne doppelte Zeilen
updatedb Aktualisierung der locate Datenbank

Nützliche Befehle

Befehl Kurzbeschreibung
alias Vergabe von Kurznamen an Kommandos
apropos Anzeige von Hilfe-Themen zu einem Stichwort
chroot Ausführung eines Kommandos
clear Löschen des momentanen Bildschirminhalts
lscpu Anzeige von Prozessor Informationen
lshw Anzeige von Hardware Informationen
lspci Anzeige von Informationen zur PCI Hardware
reboot now Rechner neu starten
shutdown now Herunterfahren des Systems
time Messung der Laufzeit von (Shell-)Befehlen
uname Ausgabe von Systeminformationen („unix name“)
who Anzeige von Informationen über angemeldete Benutzer
whoami Anzeige des Benutzer, unter dem gerade gearbeitet wird

Rechte

Befehl Kurzbeschreibung
chattr Veränderung von Datei-Attributen und Rechten auf ext2- und ext3-Dateisystemen
chgrp Festlegung der Gruppenzugehörigkeit von Dateien
chmod Veränderung der Zugriffsrechte von Dateien
chown Festlegung des Besitzers und der Gruppenzugehörigkeit von Dateien

Systemüberwachung

Befehl Kurzbeschreibung
dmesg Meldungen auf den Bildschirm ausgeben lassen
df Ausgabe des Speicherplatzes aller eingehängten Laufwerke
du Ausgabe des Speicherverbrauchs von Verzeichnissen
free Ausgabe der Arbeitsspeicherauslastung
kill Beendigung eines durch die Prozess-ID gekennzeichneten Prozesses
killall Beendigung von nach dem Prozessnamen gekennzeichneten Prozessen
ps Ausgabe aller laufenden Prozesse
pstree Ausgabe aller laufenden Prozesse in Baumform
top Ausgabe der Prozessorauslastung
uptime Angabe der Laufzeit und Auslastung des Computers
vmstat erste Analyse von Engpässen

Das könnte Dich auch interessieren …