OpenManniLand http://openmanniland.de Sat, 30 Mar 2019 22:04:05 +0000 de-DE hourly 1 https://wordpress.org/?v=5.1.1 Rätsel des Turiner Grabtuches gelöst http://openmanniland.de/index.php/2019/02/26/raetsel-des-turiner-grabtuches-geloest/ Tue, 26 Feb 2019 14:31:33 +0000 http://openmanniland.de/?p=1285

Es ist keine Fälschung aber auch kein Grabtuch.

Es wurde von einem Maler benutzt seine Werke abzudecken.

Hierbei übertrug sich die Farbe auf dem wohl Feuchten Abdecktuch.

Leider ist das Gemälde nicht mehr vorhanden und aus diesem Abdecktuch nur noch dieses Teilstück.

Das Originalgemälde ist wahrscheinlich bei einem der damals häufig vorkommenden Kirchenbrände zerstört worden.

]]>
Die Welt Heightmap. http://openmanniland.de/index.php/2016/02/01/die-welt-heightmap/ Mon, 01 Feb 2016 11:18:26 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1223 Die vielleicht größte Heightmap die es gibt.
Wenn ihr das für Unity oder Unreal Engine braucht, müst ihr das von PNG nach BMP umwandeln.
Dies ist mit Paint.net, Gimp oder Photoshop nicht schwer.
Bereiche daraus kann man auch sehr leicht ausschneiden.
Dazu die Rahmenauswahl auf gewünschte Größe voreinstellen, Beispielsweise 256×256 Pixel.
Dieses kopieren, dann in einem neuen Bild einfügen und abspeichern.
Die einzelnen Maps lassen sich natürlich auch x beliebig herunter skalieren.
Ich habe das mal als 4×2 – (8) – 8192 Pixel Maps gemacht und 16×4 – (32) – 4096 Pixel Maps.
Alle Dateien sind im PNG Format.
Privat dürfen diese frei verwendet werden.
Diese Dateien sind in der Größe herabgesetzt.
Es handelt sich dabei nicht um aufgeblasene (vergrößerte) Karten.
Den Nord- und Südpol habe ich entfernt.
Terrain höhe habe ich angepasst für den OpenSimulator.

InfoWebAufteilung8

8 Stück 8192×8192.

 

InfoWebAufteilung32

32 Stück 4096×4096.

Download

 

 

]]>
SketchUp die Achsen http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-die-achsen/ Tue, 22 Dec 2015 08:01:36 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1218 Die Achsen werden genau wie in den Viewern in Rot Grün und Blau dargestellt.
Diese Achse stimmen auch mit denen vom OpenSimulator überein.

Ein kleines Beispiel:

Wir nehmen das Linie Werkzeug das ist der Bleistift.
Jetzt klicken wir mit der Linken Maustaste in die nähe der Achse wie auf dem nächsten Bild.

achsen

Bewege die Maus du siehst das wenn der Strich sich auf der Achse befindet dessen Farbe annimmt.
Siehe nächstes Bild.

blaue-achse

Probiere das nun für alle 3 Achsen aus.
Die Taste ESC Beendet in SketchUp alles auch den Strich der uns verfolgt.

]]>
SketchUp Texturen http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-texturen/ Tue, 22 Dec 2015 07:58:45 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1216 Die Texturen in SketchUp sind im SKM Format.

Aus anderen Modellen Texturen übernehmen.

Einfach die Textur mit der Rechten Maustaste anklicken dann speichern unter…
in das Material Verzeichnis von SketchUp oder in ein gesondertes Verzeichnis.

Das umwandeln in das SKM Format.

Farbeimer anklicken.
Im Material Fenster Rechts 2. Symbol von oben das Material+ erstellen Symbol auswählen.
Material Name eingeben.
Textkurabbildung muss ausgewählt sein.
Dann den Karteireiter nach Materialbild Datei suchen wählen.
Jetzt die gewünschte Bild/Textur Datei wählen.
Jetzt nur noch die Größe einstellen fertig.

Textur Links:

SketchUp texture warehouse
http://www.sketchuptexture.com/p/textures.html

SketchUp 3D Warehouse (Texturen)
https://3dwarehouse.sketchup.com/search….e&start=12

]]>
SketchUp Maßangaben und Bemaßung http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-massangaben-und-bemassung/ Tue, 22 Dec 2015 07:57:01 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1212 Wir klicken mit der Rechten Maustaste auf eine der 3 Funktionsleisten.
Nun wählen wir Maßangaben aus.
Die dann erscheinende Maßangabe können wir in die für uns besten Position,
in den Funktionsleisten verschieben.
Bei mir ist das in der unteren wie ihr seht aber das ist geschmacksabhängig.
Diese Maßangabe ist nur zum erstellen von Objekten nicht zur Bemaßung der Objekte.
Da gibt es Unterschiede, es sind in SketchUp beide möglich.
Das eine ist die Größen Bemaßung so wie das Objekt eingestellt wird.
Das andere ist eine DIN Bemaßung wie es auf Technischen Zeichnungen gefordert wird.

Maßangabe

Funktionsleiten2k

Bemaßung

bemassung

]]>
SketchUp Grundlegendes und Installation http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-grundlegendes-und-installation/ Tue, 22 Dec 2015 07:54:22 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1209 Grundlegendes

Wann immer es geht macht eure Modelle in OpenSim und Second Life als Phantom und legt ein Transparentes Prim drüber.
Das spart Rechenleistung denn eine Kollision mit einem Objekt und die ganze Berechnung ist deutlich geringer als viele kleine zu berechnen.

SketchUp

Ist eine Software zur Erstellung von dreidimensionalen Modellen.
Bei SketchUp kann sofort mit der Arbeit begonnen werden, die Texturen werden sofort auf dem Modell angezeigt.
Leider ist das Riggen mit SketchUp nicht mehr möglich so ist man auch hier auf andere Programme angewiesen.
SketchUp erhält seine umfangreichen Funktionen erst mit den Plugins.

SketchUp Make installieren.

SketchUp ist Privat kostenlos, auch nach der Pro Zeit hinaus können Plugins benutzt werden.
Um eine Registrierung kommt man allerdings nicht herum dazu kann man sich bei Youtube, Google oder Trimble registrieren.
Auf dem ersten blick denkt ihr bestimmt das geht ja ohne Registrierung, aber wartet ab ihr wollt später Modelle und Plugins.
SketchUp Plugins gibt es von Freeware bis hin zu vielen Euros.
Die Installation startet mit einem doppelklick und ist schnell erledigt.

Tipps Hardware:

Für SketchUp empfehle ich mindestens eine 3 Tasten Scrollmaus, diese gibt es schon für 10€.
Quält euch nicht mit einer alten Maus herum das ist ein Verschleißteil und sollte regelmäßig ausgetauscht werden.
Die Maus matte sollte weich und auf der Unterseite Gummiert sein, dazu sollte sie möglichst schwer sein
Doppelseitiges Klebeband oder eine Antirutschmatte hilft da auch.
Wenn ihr zu viel Geld habt könnt ihr auch mal nach einer 3D Maus schauen die fangen so um 100€ an.
Wem das zu teuer ist kann ja mal versuchen einen Joystick zunehmen.
Download und Infos: http://atzitznet.no-ip.org/Joy2Mouse3/help.html
Hier noch eine Liste von 3D Space Mäuse.
http://spacemice.org/index.php?title=Gallery

Download

alle SketchUp Versionen:
http://www.sketchup.com/de/download/all?…in&osv=6.2

SketchUp Nutzerhandbuch Deutsch.
http://help.sketchup.com/de/article/116174

Kompatibilität

SketchUp hält sich auch nicht ganz an die üblichen Konventionen.
So ist die Linke Maustaste auswählen und die Rechte zwar Menü aber die Mittlere ist nicht verschieben
sondern drehen.Bildschirm verschieben kann man nur durch festhalten der Umschalttaste und der Mittleren Maustaste.
Wer schon einmal mit Gimp oder Paint.net gearbeitet hat wird sich schnell zurecht finden.
Klar im vor teil sind Leute die DTP fähige Programme wie MS-Office, LibreOffice, OpenOffice etc.
kennen denn das verhält sich eigentlich genau so nur kommt mit der Mittleren Maustaste die dritte Dimension hinzu.
Kleines Beispiel drückt die Mittlere Maustaste und haltet sie fest nun bewegt die Maus.
Ihr seht nun wie sich die 2Dimensionale Figur bewegt.
Dies ist nicht anders als das Bildobjekt in eurer Textverarbeitung nur könnt ihr das jetzt von der Seite und von Hinten sehen.

]]>
SketchUp Links http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-links/ Tue, 22 Dec 2015 07:44:44 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1206 Bitte immer auf das Datum und die SketchUp Version achten.

SketchUp texture warehouse
index
http://www.sketchuptexture.com/p/textures.html
backgrounds
http://www.sketchuptexture.com/search/label/BACKGROUNDS

SketchUp Tipps von Michael Albers
http://www.on-design.de/tutor/sketchup.htm
Und die Videos
https://www.youtube.com/playlist?list=PL…pMFLISO1Un

Quick reference card
http://help.sketchup.com/en/article/116693

Tutorial make mesh for Second Life with no experience!
https://www.youtube.com/watch?v=mld4wZgLv_E

Drawing Terrain and Landscapes
https://www.youtube.com/watch?v=3DSmo_dLAmM

Deutsches SketchUp Forum
http://www.sketchup-forum.de/

Sucht einfach mal nach SketchUp Make 2015 bei Youtube
https://www.youtube.com/results?search_q…+Make+2015

]]>
SketchUp Modelle aus dem 3D Warehouse nutzen http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-modelle-aus-dem-3d-warehouse-nutzen/ Tue, 22 Dec 2015 07:42:46 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1203 Was auf dem ersten blick als eine sehr schöne Idee klingt sich Modelle aus dem Warehouse zu besorgen entpuppt sich als Trugschluss.
Die meisten Modelle sind nur rein äußerlich wirklich ein Modell denn innen ist keine Wand und kein Material.
Solch ein zum Beispiel Gebäude ist nicht zu gebrauchen.
Erstellt man direkt ein neues spart man viel zeit.
Bei manchen Modellen lohnt es aber teile oder ganze Modelle zu übernehmen.
Um ein Haus in OpenSim funktionsfähig zu machen müssen folgende Schritte machen.

1.
Prüfen ob überall Material auf den Flächen ist gegeben falls hinzufügen.
Material ist in SketchUp eine Textur oder Farbe.
(Info:Eine Textur ist ein Bildausschnitt)

2.
Alles was in OpenSim geöffnet werden soll Beispiel Türen und Fenster muss aus dem Modell in einem abseits liegenden Bereich verschoben werden.

3.
Vor dem Exportieren in Collada dae muss das gesamte Modell in Einzelteile aufgelöst werden.
Dazu Objekte Markieren mit der Linken Maustaste und dann mit der Rechten Maustaste und
„In Einzelteile auflösen“ wählen.

4.
Nach dem importieren des Collada dae Modells in Blender müssen alle Türen und Fenster sowie zusammenhängende teile zusammengeführt werden.

Das geht so Taste a drücken damit werden alle angewählten Objekte des Modells abgewählt.
Taste b drücken und es erscheint ein Auswahl Mauszeiger.
Nun den zusammenzuführenden Bereich auswählen.
Linke Seite zusammenführen anklicken fertig.
Das macht ihr mit allen zusammengehörenden Teilen.
Diese zusammengeführten Objekte werden dann in OpenSim als 1 Prim angezeigt und verhalten sich dort beim Skalieren auch so.

5.
Das Exportieren und die richtigen Einstellungen sind ganz einfach.
Ich nehme hier die einfachste und schnellste Möglichkeit, es gibt natürlich noch andere.

„Datei“
„Exportieren“
„Collada dae“

Jetzt unten Links die „Operator-Voreinstellungen“ auf „SL+Open sim Rigged“ setzen und dazu „Materialtexturen einschließen“ auswählen.

Nun neben „Operator-Voreinstellungen“ auf das „+“ Zeichen klicken und diese Voreinstellung unter einem beliebigen Namen abspeichern(MeinOpensim).

Jetzt kann man das Modell unter einem beliebigen Namen speichern.
Ich speichere das immer unter dem Original Namen + OS (Modell.dae – ModellOS.dae) damit weiß ich immer welche die Original Datei ist und welche die für Opensim vorbereitete ist.

Nicht erlaubte Zeichen in Modellen oder Texturen sind: äöüß#*´?=)(/&%$§“! Und so weiter.
Dies wird einem als Parsing Fehler im Viewer quittiert.
Auch bitte bei Umstellung von Blender in die Deutsche Sprache darauf achten das „Neue Daten“ nicht in der Einstellung aktiviert ist. Beispiel ein Cube-Würfel kann wegen dem ü nicht mit dem Viewer nach Opensim hochgeladen werden, bei Cube-Wuerfel ist das kein Problem.

]]>
SketchUp Plugin Beispiele http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-plugin-beispiele/ Tue, 22 Dec 2015 07:39:45 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1201 Zu vielen Plugins gibt es auch ein oder mehrere Videos. Bitte kleistert euch nicht SketchUp mit Plugins zu ihr verliert sonst den überblick.
Diese Erweiterungen sind kostenlos bzw. Cooki und funktioniert im kostenlosen SketchUp Make2015.

1001bit Tools ist eine mächtige Tool Sammlung mit dem man Wände, Fenster, Türen Dächer und
Treppen in Sekunden erstellen kann.
1001bit ist Freeware und funktioniert tadellos mit SketchUp Make.
Videos: Teil1 https://www.youtube.com/watch?v=hV2ZlR3JjpE
Teil2 https://www.youtube.com/watch?v=KrXYnpCnGDA

Place Shapes Toolbar
Damit man sich wie in OpenSim/Sl fühlt.

Erode ist ein Plugin um Terrain oder andere Objekte zu Erodieren das heißt aus einem Würfel wird ein Felsen oder aus einer Hauswand eine Felsenwand dabei werden nur die ausgewählten Flächen Erodiert. Es muss ein wenig experimentiert werden bis es ansehnlich ist.

Canvas mit Objekten Zeichnen. Beispiel ein oder mehrere Häuser zu einer Gruppe zusammenfügen und einfach damit eine ganze Stadt oder Straßenzug in Minuten Zeichnen.
Videos: https://www.youtube.com/results?search_q…hup+Canvas

Mesh From Heightmap OpenSim Terrain Dateien in Mesh umwandeln mit SketchUp.
In einem Bildbearbeitungsprogramm die png Terrain Datei in bmp umwandeln und über „Zeichnen“ „Mesh From Heightmap“ in Sketchup laden.
Jetzt mit einem Linksklick Startpunkt auswählen dann mit Linksklick Endpunkt wählen.
Nun noch die Höhe bestimmen fertig.

Dabei ist zu beachten das man aus Google Earth auch Terrain Daten mit eine Paar Mausklicks aus der Realen Welt übernehmen kann und das direkt mit der Textur und Höhendaten.
Einfach „Datei – Geostandort – Ort hinzufügen…“
Gewünschte Region auswählen und Größe skalieren
danach „Datei – Geostandort – Gelände anzeigen“ auswählen.

CLF Color by Z
Terrain nach Höhe Kolorieren.

Material Tools
Materialien Entfernen und manipulieren. Liste, Texturgrößen und Dateigrößen.

CLF Normal Map Maker
Normal Maps aus aus Modellen erstellen.

3D Tree Maker
Was soll ich dazu schreiben Bäume erstellen

3D Text Editor
Die 3D Text Funktion ist schon klasse in SketchUp aber diese Erweiterung setzt dem noch den Punkt auf. Diese Funktion läuft aber leider nicht stabil.

SketchUV
UV Mapping Tool mit Import Export.

UV Toolkit
Wie der Name schon sagt, aber etwas kompliziert.

]]>
SketchUp Plugins installieren http://openmanniland.de/index.php/2015/12/22/sketchup-plugins-installieren/ Tue, 22 Dec 2015 07:37:25 +0000 http://opensimcreativ.de/?p=1197 Unter „Fenster“ – „Extension Warehouse“ dann in der Suche die gewünschte Erweiterung die zu suchen ist (Siehe Beispielliste unten) eingeben.
In diesem Fall suchen wir direkt das Plugin „Place Shapes Toolbar“.
Rechts oben auf Install drücken und zack ist es auf dem SketchUp Bildschirm.

Es stehen ungefähr 270 Plugins für SketchUp Make 2016 zur Verfügung wobei nur einige Kostenlos sind.

Dieses kleine Fenster was ihr jetzt auf dem Bildschirm habt könnt ihr einfach in die Leiste der Toolbar schieben es Rastet dann dort ein.

Nach dem anordnen der neuen Funktionen in den Leisten muss man die Vorlage als Standard speichern sonst muss man alles beim nächsten Start nochmal einstellen.
(Datei – Als Vorlage speichern…) Name eingeben dann mit der Linken Maustaste einmal reinklicken und OK wählen.

Bei dem Plugin „Place Shapes Toolbar“ fühlt man sich direkt zuhause.

Die Objekte sind alle in einem Blauen Gitterwürfel das bedeutet die Flächen sind zu einer Gruppe zusammengeführt.

Linke Maustaste einmal Gruppe auswählen doppelklick Gruppenteile bearbeiten danach mit einem klick das Objektteil auswählen das kann eine kannte oder eine Fläche sein.

Übrigens Plugins sind nicht zwingend erforderlich aber machen einem das Leben aber erheblich leichter.

SketchUp Einstellungen

Für den Anfang reicht es wenn ihr über die Symbolleiste geht dann die Rechte Maustaste drückt und „Großer Funktionssatz“ auswählt.
Das könnt ihr dann noch mit „Ansichten“, „Maßangaben“, “Sandkiste“ und „Schnitt“ machen wenn ihr wollt. (Sandkiste ist ein merkwürdiger begriff für Terrain)

Unter Fenster – Voreinstellungen ist ein weiterer teil der Einstellungen.
Dort am besten unter Dateien euer Arbeitsverzeichnis eintragen denn beim öffnen nutzt SketchUp die angegebenen Verzeichnisse.

Ich benutze dafür ein Verzeichnis Namens 3D wo ich alles nochmal unterteile in verschiedenen Verzeichnissen.
Dies hat später bei einer Sicherung auf DVD den vor teil das man nur das Verzeichnis brennen muss.
Packen würde ich das Verzeichnis dann nicht weil es fast unmöglich ist das Hunderte von Dateien Defekt sind das ist bei einer ZIP oder TGZ nicht der Fall.

Achtung die Verzeichnisse sollten keine äöüߧ%&? etc. beinhalten weil der Pfad in die Collada Modell Datei geschrieben wird dazu schaut euch ruhig mal eine Collada Datei mit einem geeigneten Text Editor an.

]]>